Metaverse – Die Vor- und Nachteile des virtuellen Universums

Text

Metaverse – Die Vor- und Nachteile des virtuellen Universums

Das Metaverse ist keine Neuerfindung

Der Gaming Markt und auch große Konzerne wie Facebook/Meta, Microsoft, Epic Games und Google haben großes Interesse an virtuellen Welten. Und auch wenn es bei Mark Zuckerberg so klingen mag – die Idee vom Metaverse ist nicht neu, wie Gabe Newell, CEO von Valve, klarstellt. Schon lange existieren diese virtuellen Welten in Massively Multiplayer Online Games und auch die Technologien dahinter sind von der Gaming Industrie schon längst erprobt. Tatsächlich sieht man bei Anbietern wie Valve, Sandbox und Decentraland genau diese virtuellen Welten. Dort erkunden Nutzer schon längst mit VR-Brillen und Fernbedienungen ausgestattet als Avatare neue Welten.

Decentraland am Laptop

Facebooks Vision vom Metaverse

Genau diese Technologie möchte Meta mit dem Metaverse auch in den Alltag bringen und stärker kommerzialisieren als bisher. Im Metaverse soll man nicht nur die Möglichkeit zum Gaming haben, sondern auch als Avatar bei geschäftlichen Meetings und an Freizeitaktivitäten teilnehmen können, wie etwa Konzerte besuchen, Reisen und Fitness-Aktivitäten. Ganz genau erklärt Mark Zuckerberg das hier selbst.

Die Vor- und Nachteile des virtuellen Universums

Das wirft natürlich auch Bedenken auf. Ist die Zukunft rein digital? Werden sich die Menschen nicht mehr Face-to-Face begegnen, weil das durch die fortgeschrittene Technologie unnötig ist?

Nachteile des Metaverses

  • Fortgeschrittene digitale Kenntnisse notwendig
  • Man merkt nicht, wie viel Zeit man im Metaverse verbringt
  • Sinnüberflutung
  • Sucht-Potenzial
  • Abhaltung von echter Natur

Genießt man das Metaverse in Maßen und verfügt über die technischen Kenntnisse, kann das Metaverse auch vieles im Alltag erleichtern. Das Homeoffice und auch Homeschooling stellt derzeit noch Herausforderungen dar und kann nicht an die Realität anknüpfen. Viele Features im Metaverse, wie virtuelle Klassenzimmer und Büros, Video-, Bild- oder Audio-Datein können das Homeoffice und Homeschooling nicht nur erleichtern, sondern auch bereichern. Genauso können und werden bereits diese Features im Marketing, Vertrieb und in Schulungen eingesetzt. Mit unserem FLUX 360° können jetzt schon digitale Versionen der Produkte darge stellt werden, während Nutzer in Echtzeit alle Details einsehen und von einem Moderator begleitet werden können (Mehr dazu hier)

Vorteile des Metaverses

  • Menschen von unterschiedlichen Orten zusammenbringen
  • Einsparung von Reisekosten
  • Zeitersparnis
  • Homeoffice & Homeschooling durch Metaverse-Features angenehmer
  • Digitale Versionen für Marketing, Vertrieb & Schulungen

Metaverse – Potenzial für Freizeit und B2B-Märkte 

Sicherlich wird das Metaverse die reale Welt mit all Ihren Sinneseindrücken nicht ersetzen. Dennoch besteht aufgrund der Features und Reiseersparnis ein großes Potenzial für Games, Homeoffice, Homeschooling, Vertrieb- und Marketing-Aktivitäten.

Formular

Sie möchten neue Wege beschreiten
und sich los lösen von alten Strukturen?

Dann ist FLUX 360°, der virtuelle Showroom, Ihr Wegbegleiter!

    *Pflichtfeld, damit wir Ihre Nachricht möglichst schnell und effektiv beantworten können.

    Ansprechpartner

    Jetzt mit FLUX 360° starten!

    Erschaffen Sie einen virtuellen Raum für interaktive Kundenbegegnungen und digitale Produkterlebnisse für Ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter. Nutzen Sie das volle Potenzial der Produktvisualisierung aus!

    Wir beraten Sie gerne.

    Individuell für Ihre Anwendungsfälle und natürlich unverbindlich und kostenlos. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine persönliche Live-Demo oder Online-Software-Beratung mit Christian Terhechte (CEO Raumtänzer).
    Persönliche Live-Demo vereinbaren

    Noch Fragen?

    Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Entweder persönlich mit dem Ansprechpartner für die FLUX SUITE, über das Kontaktformular oder unsere weiteren Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Anforderungen!

    Ihr Ansprechpartner für die
    FLUX-360°-Software

    Christian Terhechte
    CEO Raumtänzer
    +49 5242 5500079
    Jetzt bei LinkedIn vernetzen!
    Kontakt aufnehmen

    Test

    Test